Skip to Content

Stützenflüge 6er-Sesselbahn, Oberdamüls

Stützenflüge 6er-Sesselbahn, Oberdamüls

Bei strahlend blauem Sonnenschein in Damüls war am frühen Dienstagmorgen abermals der Helikopter in der Luft, um die Stützen der neuen 6er Sesselbahn Oberdamüls zu montieren.

Die auf dem Parkplatz Sunnegg vorgefertigten Teile wurden spektakulär zu den jeweiligen Standorten und Fundamenten geflogen, hierbei erwiesen alle Beteiligten wie der Pilot als auch die Montagemannschaften allerhöchste Präzision und Professionalität. Wiederum zogen die Hubschrauberflüge zahlreiche Schaulustige an, die sich das Spektakel nicht entgehen lassen wollten. Vor allem der Geschäftsführer der Damülser Seilbahnen GmbH & Co KG Markus Simma zeigte sich hocherfreut über den Baufortschritt und den reibungslosen Ablauf. Rechtzeitig zur kommenden Wintersaison 2018/2019 wird die neue Sesselbahn Oberdamüls wie geplant in Betrieb gehen und somit sowohl die Kapazitäten als auch den Service und die Qualität im Skigebiet Damüls Mellau Faschina deutlich erhöhen.

Stützenflüge 6er-Sesselbahn, Oberdamüls

Back to top