Skip to Content

Juppen Werkstatt, Riefensberg

Juppenwerkstatt, Riefensberg

Der Bregenzerwald verfügt über eine traditionelle und sehr typische Tracht im österreichischen Alpenraum - die sogenannte "Juppe". In der Juppenwerkstatt in Riefensberg wird die traditionelle Bregenzerwälder Tracht noch heute hergestellt. Gleichzeitig ist sie Museum und Kursort für die Trachtenherstellung. Auch architektonisch ist die Juppenwerkstatt, welche im Jahre 2003 im ehemaligen Gasthaus Krone eingerichtet wurde, eine Besonderheit.

Kontakt:

Juppenwerkstatt Riefensberg
Dorf 52
6943 Riefensberg
+43 (5513) 83 56 15
info@juppenwerkstatt.at
http://www.juppenwerkstatt.at

Eine Bregenzerwälder Juppe kann in keinem Geschäft fertig erworben werden. Sie ist meist ein Erbstück, welches innerhalb der Familie weitergegeben wird und heutzutage sehr begehrt und teuer. Die einzelnen Stufen der Veredelung des Leinenstoffes für den Juppenrock können nur in der Juppenwerkstatt durchgeführt werden.

Der Verein Juppenwerkstatt Riefensberg bietet Führungen zum Kennenlernen der gesamten Arbeitsprozesse an. Er unterstützt Interessentinnen auf dem Weg zu ihrer Juppe und vermittelt Kontakte zu den einzelnen Kunsthandwerkerinnen.

Damüls, am Schnittpunkt zwischen dem Bregenzerwald und dem Großen Walsertal, verfügt heute lediglich über sehr wenige dieser Juppen. Die Damülser waren ja ursprünglich Walser und in früheren Jahren arme Bauern, die sich selten eine eigene Tracht leisten konnten.

Öffnungszeiten und Eintrittspreise finden Sie unter: www.juppenwerkstatt.at

Die Juppenwerkstatt auf der interaktiven Karte.

Back to top