Skip to Content

Franz-Michael Felder Museum, Schoppernau

Franz-Michael Felder Museum, Schoppernau

Franz-Michael Felder war Bauer, Literat und Sozialreformer. Er ist einer der bedeutendsten historischen Persönlichkeiten des Bregenzerwaldes und der bedeutendste Vorarlberger Dichter aus dem 19. Jahrhundert. Die Ausstellung ist ein Streifzug durch sein Leben mit Originalschriftstücken, Hörstationen, Zitaten und Bildern.

Kontakt:

Franz Michael Felder Museum Schoppernau
6884 Schoppernau
+43 (5515) 2495-0
schoppernau@au-schoppernau.at
http://www.schoppernau.at/index.php?id=24

Das Museum befindet sich im Obergeschoss des neuen Kultur- und Geschäftshauses im Dorfzentrum von Schoppernau. Das Museum präsentiert zeitgemäß den Bauer, Schriftsteller, Volksbildner und Sozialreformer Franz-Michael Felder (1839 - 1869). Wort, Licht sowie Klang sind die zentralen Elemente der Ausstellungsgestaltung.

Besucher können sich mit den Werken Felders oder mit Literatur über FM Felder, in die ruhigen Ecken der großzügig ausgestatteten Bücherei zurückziehen. Bücher über FM Felder können erworben oder ausgeliehen werden.

Öffnungszeiten (ganzjährig):
Mo 16.00 bis 18.00 Uhr
Do 09.00 bis 11.00 Uhr
Fr 17.00 bis 19.00 Uhr
So 09.30 bis 11.30 Uhr

oder nach telefonischer Vereinbarung. An Feiertagen bleibt das Museum geschlossen!

Gruppenführungen bitte nur auf Anmeldung bei Burkhard Wüstner (+43 664 75 06 15 78 | bm.wuestner76@gmail.com)

Das Franz Michael Felder Museum auf der interaktiven Karte.

Back to top